Image Image Image Image

iOS 7: Komplett überarbeitete Oberfläche und Verzögerungen in der Entwicklung

iOS 7: Komplett überarbeitete Oberfläche und Verzögerungen in der Entwicklung

Gerüchten zufolge kommt es bei der Entwicklung der neuen iOS-Version zu Verzögerungen, so dass Apple zusätzliches Personal dafür abgestellt haben soll. Die neuste Version von Apples mobilem Betriebssystem soll zudem mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche kommen.

Der bekannte Blogger John Gruber berichtet in seinem Blog Daring Fireball darüber, was ihm kürzlich bezüglich iOS 7 zu Ohren gekommen ist. Zum einen soll Apple einige Entwickler von ihrer Arbeit an OS X 10.9 abgezogen haben, um sich mit iOS 7 zu beschäftigen. Angeblich kommt es bei der Entwicklung zu Verzögerungen, so dass Apple hinter dem eigenen Zeitplan zurückliegt.

Außerdem hat der gut vernetzte Gruber gehört, dass das komplette UI unter Leitung von Jonathan "Jony" Ive (SVP of Industrial Design) überholt wurde. Die Änderungen sollen das komplette System betreffen. Bezüglich des Designs habe Gruber gleiche wie Rene Ritchie, der bspw. für iMore schreibt, gehört: "Ives Arbeit wird offenbar viele Leute wirklich glücklich machen, wobei Designer, die aufwendige Texturen lieben, wohl traurig sein werden."

Weiterhin heißt es, dass die Entwickler, auf deren iPhones bereits iOS 7 läuft, alle eine Art polarisierenden Filter auf dem Display haben, damit kein Außenstehender einen Blick auf die neue Benutzerfläche werfen kann.

iOS 7 Concept

iOS 7 Concept von theIntensePlayer (deviantart)

[via AppleInsider]

Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



← Menü öffnen weblogit.net | Home