Image Image Image Image

Weblogit | June 23, 2024

iOS 8.3 Jailbreak: Taig 2.1.3 Update mit Bugfixes

iOS 8.3 Jailbreak: Taig 2.1.3 Update mit Bugfixes

Früher war alles besser, klagen die alten Hasen unter den Jailbreakern. Das chinesische Team Taig schob heute ein weiteres Update hinterher, das hoffentlich sämtliche Probleme bei der Durchführung des Jailbreaks beseitigen sollte.

Achtung!

Es gibt eine neue Version vom Taig Tool.

Taig 2.1.3 Jailbreak Tool für iOS 8.3: Was ist neu?

Mit im Update Log bzw. Changelog von Taig 2.1.3 ist das äußerst frustrierende 20%-Problem, das immer noch Bestandteil vieler Fragen in unserem Support auf der Facebook Fanpage von Weblogit ist. Außerdem ist nun das aktuelle Cydia-Paket nebst den UIKitTools integriert, letztere verhindern Probleme mit verschwindenden Icons.

Das iPhone 4S leidet mit Taig 2.1.3 nicht mehr unter langer Bootzeit nach dem Jailbreak. Außerdem soll das Tool jetzt einwandfrei in jeder virtuellen Maschine funktionieren, auch ohne Tricks. Weiterhin gibt es keine Mac-Version vom Taig Jailbreak Tool, es ist auch keine Mac-Portierung in näherer Aussicht. Also schnappt euch VirtualBox oder Fusion oder den PC eines Freundes und führt den Jailbreak lieber auf diesem Wege durch.

taig update log

Muss der Jailbreak jetzt wiederholt werden?

Nein, aktuell auf dem Taig Jailbreak für iOS 8.3 befindliche Geräte müssen lediglich Cydia einen Besuch abstatten und die aktualisierten Pakete für die systemkritischen Komponenten aktualisieren. Diese sollten sich ganz von allein melden, ihr führt dann das vollständige Upgrade nach Möglichkeit durch:

taig-upgrade-in-cydia

 


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



Weblogit