Image Image Image Image

iPhone 5 mit LTE Chip und Verkaufsstart im Oktober: iOS 6 auf der WWDC 2012

iPhone 5 mit LTE Chip und Verkaufsstart im Oktober: iOS 6 auf der WWDC 2012

Obwohl sich die Mehrheit sicher ist, Apple bringt erst im Spätsommer bzw. im Oktober das neue iPhone 5 auf dem Markt, glauben einzelne immer noch an einer Veröffentlichung auf der WWDC 2012 im Juni.

Laut dem Analysten Gene Munster, wird es Apple nicht möglich sein, vor Oktober das neue iPhone der Öffentlichkeit vorzustellen. Grund dafür seien Lieferengpässe und Probleme bei der Herstellung der im iPhone 5 verbauten LTE Chips, die wohl von Qualcomm kommen werden. Das Ganze ist zumindest einer Info von dem Apple-Spezialisten von Piper Jaffray zu entnehmen, die an Apple-Investoren gerichtet war.

Darüber hinaus spricht er davon, dass der Zeitpunkt der Päsentation nicht ausschlaggebend ist. Vielmehr sollte Apple in diesem Jahr beim neuen iPhone 5 ein echtes großes Upgrade gegenüber dem Vorgänger an den Start bringen. Ein wichtiger Schritt stellt hier das High-Speed Internet mit LTE dar.

Eine Veröffentlichung im Juni auf der WWDC 2012 wäre ohnehin nicht mehr wirklich denkbar. Bislang hat Apple noch nicht eine Betaversion von iOS 6 für Entwicker bereitgestellt, die Zeit bis Juni wäre somit etwas knapp bemessen.

Die neusten News und Tipps zu interessanten Themen, bekommt ihr wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Ich muss sagen, dass ich eher auf iOS 6 gespannt bin. Was soll Apple da so großartig neues an den Start bringen? Das Iphone 5 wird in meinen Augen sowieso nix dolles.

    Gruß



← Menü öffnen weblogit.net | Home