Image Image Image Image

Weblogit | June 15, 2024

Kommt ein iPhone nano zusammen mit dem iPhone 5 im Herbst?

Wie aktuell mehrere US-Medien (BGR) berichten und sich dabei auf die China Times berufen, plant Apple für dieses Jahr ein iPhone nano. Dieses soll den "Bllig-Sektor" auf dem Markt abdecken und so mehr Kunden anlocken.

Bislang ist das iPhone ein Premium-Produkt, welches aufgrund seines Preises nicht für jeden zugänglich ist bzw. der Preis einfach zu hoch ist. Da Apple dieser Umstand bewusst ist, will das Unternehmen aus Cupertino laut den chinesischen Kollegen noch in diesem Jahr eine Art iPhone nano auf den Markt bringen.

Dieses deutlich abgespreckte Modell soll in erster Linie den hartumkämpften Low-End-Modell-Marktbereich abdecken und deutlich unter dem aktuellen Preis des iPhone 3GS liegen. Denn mit einem Preis von circa 375 Dollar kann das 3GS nicht wirklich mit der Billig-Konkurrenz mithalten.

Allerdings ist eher denkbar, das Apple die Kosten für Produktion bzw. die Herstellung des aktuellen Geräts senken wird, um das iPhone günstiger verkaufen zu können. An ein iPhone nano will ich deshalb nicht wirklich glauben, auch die aktuellen Verkaufszahlen geben keinen wirklichen Grund am Preis etwas zu ändern oder ein Billig-Modell herauszubringen.

Viel mehr Gewicht hat dabei ein mögliches iPad Mini. Angeblich soll hier Apple bereits erste Testgeräte im Umlauf haben. Unseren letzten Artikel dazu findet ihr hier.

Die neusten und aktuellsten News bekommt ihr wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.

iPhone nano? via macrumors


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



Weblogit