Image Image Image Image

Offizieller iPhone 5 Werbespot angeblich bereits bei YouTube aufgetaucht

Nun sind es nur noch wenige Stunden bis zum offiziellen Apple iPhone 5 Event in San Francisco. Nahezu stündlich erreichen uns nun neue Leaks mit angeblichen Infos zum neuen iPhone von Apple. Heute Morgen ist beispielsweise ein Werbespot auf YouTube aufgetaucht, welcher das iPhone 5 angeblich bereits bewirbt.

Hochgeladen hat das Video ein angeblicher Apple-Mitarbeiter, welcher natürlich anonym bleiben möchte. Im Video sehen wir ein Unibody-Design mit einem 4-Zoll 16:9 Display und diversen anderen Features. Beispielsweise wird das angebliche iPhone 5 mit LTE und iOS 6 beworben oder insgesamt soll es 22 Prozent dünner sein als der Vorgänger das iPhone 4S.

Man kann es sich natürlich denken, dass Video ist mittlerweile nicht mehr verfügbar, da es gegen Urheberrechte verstößt. Ob hier tatsächlich ein Apple-Mitarbeiter bereits den offiziellen Werbespot des iPhone 5 geleakt hat, werden wir spätestens heute Abend erfahren. Der Spot sah zumindest schon recht überzeugend aus. Wir berichten natürlich live in unserem Live-Ticker hier im Blog oder auf unserer Facebook-Fanpage.

via. webpronews


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home