Image Image Image Image

Parallels, TextExpander, Gemini und mehr mit 79% Rabatt

Parallels, TextExpander, Gemini und mehr mit 79% Rabatt

Wer es beim letzten Mal noch nicht ergattert hatte, sollte diesmal unbedingt zuschnappen: Das Stacksocial Bundle ist aktuell wieder auf Deutsch erhältlich und packt Kracher wie Parallels, TextExpander und Gemini zum deutlich reduzierten Preis (79% Rabatt) ein.

Das Mac Softwarepaket ist ausschließlich mit lokalisierten Apps ausgestattet, die auf Deutsch genutzt werden können. Anbei ein kurzer Überblick der enthaltenen Software:

square_square_square_Download-Parallels-Desktop-7-for-Mac-Now-Free-for-14-Days-of-Use-2Parallels Desktop 8 für Mac - für mich die beste Virtualisierungssoftware auf dem Mac. Mit Parallels könnt ihr eine komplette Windows-Installation auf dem Mac laufen lassen, die kein BootCamp (sprich nervige Neustarts) erfordert und ressourcenschonend arbeitet. Damit lässt sich beispielsweise die vernünftige Version von Microsoft Office auf dem Mac ausführen, nämlich die Windows-Variante. Verschiedene Anzeigemodi versüßen den Spaß dann auch noch, denn ihr könnt beispielsweise auch nur die Anwendungsfenster direkt in Mac OS X anzeigen, die ihr benötigt. Das sieht im Endeffekt so aus, als würde die Software nativ (und nicht in einem unschönen VM-Fenster) auf dem Mac laufen.

  • Alternativ lässt sich die virtuelle Maschine, die übrigens auf Wunsch auch Zugriff auf das Web und sämtliche Hardware hat, auch im Vollbild-Modus betreiben. Der Wechsel zwischen Windows 7, 8 und Mac OS X geschieht dabei so nahtlos, dass umliegende Zuschauer oft etwas verwundert gucken.
  • Wer öfter mal ein Windows-Programm (auch zahlreiche Spiele laufen gut in der Parallels-VM) auf dem Mac ausführen möchte, kommt um Parallels oder VMWare Fusion nicht herum. Übrigens lässt sich darin auch Linux installieren, oder eine ältere Mac OS X Version für Test- oder Kompatibilitätszwecke.

square_square_icon

Circus Ponies NoteBook - Mit diesem Notizbuch könnt ihr Ordnung ins Leben bringen, es eignet sich hervorragend für Studenten, Schüler und meetinggeplagte Büromenschen. Mit Unterstützung für Gliederungen, Diagramme und Skizzen deckt Circus Ponies NoteBook erheblich mehr ab, als beispielsweise der webbasierte Evernote-Dienst.

square_square_SMTEIcon.175x175-75

TextExpander 4 - Ohne TextExpander würde ich tagtäglich erheblich mehr Code schreiben und häufig wiederholte Phrasen unnötig eintippen. Das Textbaustein-Tool funktioniert praktisch systemweit und lässt sich mit diversen Kürzeln definieren, die eigene, größere Textblöcke aus dem Speicher abrufen. TextExpander unterstützt dabei auch Formulare, Mailsignaturen und vieles mehr. Wenn ihr bestimmte Tippfehler nicht los werdet, könnt ihr diese mit TextExpander zumindest softwareseitig abtrainieren. Wer einen Absatz häufiger als einmal schreibt, sollte sich nach dem Tool umschauen.

square_idocument

iDocument - Diees Tool sortiert Dokumente vom Schreibtisch/Desktop (und der restlichen Platte) und arbeitet dabei mit sogenannten Sammlungen. Wer mit vielen Dokumenten hantiert, wird sich über die neue Ordnung freuen. Wer bereits eine Ordnerstruktur angelegt hat, kann diese für die automatische Pflege in iDocument eintragen. Der Sinn des Ganzen findet sich in der Bedienung: Aufgrund des Sortierkonzepts von iDocument müsst ihr nicht mehr durch mehrere Ordnerhierarchien- bzw. Stufen durchklicken, sondern könnt direkt und ohne Umwege auf alle Dateien zugreifen. So hat man eine schnelle Übersicht aller eBooks oder eMagazine mit schickem Cover, besseren Überblick über die eigenen Unterlagen und eine flotte Datenbank. Tags werden neben einer spezifischen Suche auch unterstützt.

square_morphage128

Morph Age Express - Das hier ist ein Nettes Gimmick zum Morphen von Bildern und Videos. Die Software rechnet mit der flotten Power der Grafikkarte (GPU-basiert) eine Lösung zwischen zwei Bildern oder Videos, die einen sanften Übergang schafft. Wer sich also schon immer mal in die fiese Alienrasse aus Prometheus oder sein Lieblingstier verwandeln wollte, kann sich hiermit den Wunsch erfüllen. Der Hersteller verspricht zusätzliche Kontrolle mit Warp-Kurven, die genau bestimmen sollen, wann welcher Teil des Bildes sich in den nächsten Part verwandelt.

square_keycue-icon

KeyCue - Diese App erinnert mich an ein Stück Freeware, auf dessen Name ich gerade nicht komme. KeyCue erlaubt eine effiziente und gut strukturierte Übersicht über Tastaturkürzel von so ziemlich jedem Programm auf dem Mac. Damit könnt ihr euch in neue Software einarbeiten, die Effizienz in bestehenden Apps vertiefen oder vielverwendete Tastaturshortcuts lernen. Ich bin bekanntlich ein Befürworter der verstärkten Tastaturarbeit - nicht nur weil es erheblich schneller ist, sondern auch gesünder als das unnatürliche Bewegungsmuster mit der Maus.

square_APP.175x175-75

Gemini - Diese App tötet Zwillinge. Klingt grausam, ist aber ziemlich praktisch für unaufgeräumte Festplatten. Wer mehrere Backups führt und irgendwann durcheinander kommt, oder eine ziemlich große Datenbank mit Musik, Fotos oder Dokumenten auf der Platte hat, kann mit Gemini die unnötigen Doppelgänger herausfiltern. Wir hatten bereits über die App berichtet, die seither auch wieder neue Updates erhalten hat und nun noch flotter arbeitet. Beim Fund der Zwillinge könnt ihr dann nach Regeln selektieren, was genau ihr behalten wollt. Also entweder die neuere Kopie, die Ältere und so weiter. Die neueste Version unterstützt iPhoto und iTunes, hat einen verbesserten Suchalgorithmus und bietet intelligente Vorschläge für das Behalten vom besseren Zwilling.

square_SoulverIcon.175x175-75

Soulver - Diese App ist für die schnellen Kopfrechnungen gedacht, die man nicht im Kopf machen möchte. Intuitiver und schneller als Excel rühmt sich das Tool, das wie ein Stück Papier mit Rechenleistung daherkommt. In recht natürlicher Sprache und mit minimalen Rechenzeichen könnt ihr dort Rechenprobleme festhalten und Zwischenergebnisse nahtlos als Variablen in weiteren Berechnungen weiterverwenden. Das erlaubt entgegen Excel die deutliche Beschreibung von jedem einzelnen Wert, ohne eine Tabellenstruktur unnötig zu belasten. Umrechnungen, Börsenwerte und dynamische Verknüpfungen der Werte runden das Ganze ab.

Einzeln haben die Apps einen empfohlenen Verkaufspreis von 246€, bei Stacksocial gibt es sie im Bundle für 49,99€ deutlich reduziert.

Die Apps erfordern mindestens Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) und sind alle auf Deutsch erhältlich, kleinere Updates gibt es kostenfrei dazu, bei manchen auch die größeren. Parallels 8 gibt es hierzulande auch gelegentlich für den Gesamtpreis des Bundles, ihr bekommt also sieben weitere Apps praktisch geschenkt obendrauf, was angesichts von Circus Ponies NoteBook, TextExpander, iDocument und Morph Age Express, Gemini und KeyCue für so ziemlich jeden interessant sein sollte. Soulver sehe ich eher als nettes Gimmick oder als Dreingabe.

Das Bundle läuft noch etwas länger als 2 Tage und kann direkt hier bezogen werden:

Zum deutschen MAC APP BUNDLE mit PARALLELS 8

mac-app-bundle


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • mifra1212

    Hallo,

    kurze Frage zu Paralles. Ist es sinnvoller, das Win OS so zu installieren, dass das Win in Mac OS arbeitet oder lieber als seperates Fenster und die Drag&Drop Funktion zu nutzen?



← Menü öffnen weblogit.net | Home