Image Image Image Image

Rücktritt: Steve Jobs nicht länger CEO von Apple

Rücktritt: Steve Jobs nicht länger CEO von Apple

Breaking News: Steve Jobs tritt zurück!

Dies teilte das Unternehmen heute offiziell mit. Steve Jobs, der seit Januar eine krankheitsbedingte Auszeit genommen hatte, legte nun seinen Posten als Oberhaupt von Apple nieder. Nachfolger wird Tim Cook.

Jobs ließ in einem öffentlichem Brief folgendes verlauten:

„Ich habe immer gesagt, dass wenn jemals der Tag kommen sollte, dass ich nicht länger meine Aufgaben und Erwartungen als Apple-Chef erfüllen kann, ich der erste wäre, der das mitteilt. Leider ist dieser Tag gekommen“

Er bleibt aber als Vorsitzender im Verwaltungsrat erhalten und steht den Unternehmen weiter zur Seite. Dennoch reagierte auch die Börse auf die Bekanntgabe. Die Aktie fiel um 6%.

Demnächst erscheint auch seine offizielle Autobiografie: Steve Jobs: A Biograph (bei Amazon.de, derzeit leider nur in Englisch bestellbar)

Weitere News und Tipps zu spannenden Themen bekommt ihr wie immer auf unserer Facebook-Fanpage.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home