Image Image Image Image

Rovio vs. Zynga: Angry Birds nun auch bei Facebook spielbar – 1 Milliarde Downloads in Sichtweite

Rovio vs. Zynga: Angry Birds nun auch bei Facebook spielbar – 1 Milliarde Downloads in Sichtweite

Viel ist zu den bösen Vögeln wohl nicht zu sagen. Unter euch werden sicherlich einige dabei sein, die die kleinen bunten Vögel als Abrissbirne missbrauchen und bereits die Angry Birds App auf ihrem Smartphone oder Tablet geladen haben.

Mehr als 700 Millionen Mal wurde die App bereits weltweit  heruntergeladen und ist somit eine der erfolgreichste Applikation überhaupt. Nachdem seit einiger Zeit auch die PC und Google+ Version bereits steht, gibt es Angry Birds mittlerweile sogar schon vorinstalliert auf einigen TV-Geräten oder Spielekonsolen.

Angry Birds auf Facebook spielen - Screen5

Das nun auch das soziale Netzwerk Facebook von den bösen Vögeln überfallen wird, war eigentlich klar. Wer Lust hat direkt bei Facebook mal mit bunten Vögeln herum zu schießen und die Artgenossen zu befreien, der kann sich nun sogar mit allen Facebook-Freunden messen. Dabei bekommen die besten 3 jeweils einen Bonus in Form von Kronen in Gold, Silber und Bronze.

Der größte Entwickler von Facebook-Spielen „Zynga“ bekommt mit Rovio nun einen großen Konkurrenten und mal sehen ob Angry Birds auch an Spiele wie Cityville oder Farmville vorbeiziehen kann. Die erste 1 Milliarde Downloads der App wird sicherlich auch nicht mehr weit entfernt sein, Angry Birds wäre die erste Applikation der das gelingen würde.

Für alle Angry Birds Fans wird die App wahrscheinlich der Showplatz bleiben, aber mehr Aufmerksamkeit bekommen die aggressiven Vögel dadurch allemal. Was meint ihr? Eure Meinungen könnt ihr wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog in den Kommentaren loswerden. 😉

Angry Birds auf Facebook spielen - Screen3


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home