Image Image Image Image

SIGGRAPH 2012: Innovationen in digitaler Grafik

SIGGRAPH 2012: Innovationen in digitaler Grafik

Die Vancouver Messe für Computergrafik und interaktive Technologien SIGGRAPH hat dieses Jahr wieder einige spannende Themen auf dem Tisch. Ein kleiner Überblick über technologische Innovationen in den Feldern der 3D-Simulation findet sich im Artikelvideo.

Auf der SIGGRAPH werden von verschiedensten Industriekoriphäen technische Paper bzw. Dissertationen vorgestellt, die sich mit Innovation im grafischen und allgemein visuellen Bereich beschäftigen. Im Video sind beispielsweise sogenannte Soft-Bodies zu sehen, die in Spielen und Kinofilmen unter anderem Verwendung als Wackelpudding oder Hüftspeck finden.

Besonders spannend für die Gamingwelt sind unter anderem auch die Langrangian Vortex Sheets for Animating Fluids. Anhand dieser Technologie soll ein mit sich selbst und der Umgebung interagierender Rauch simuliert werden, ohne dabei viel Performance zu kosten. Im Beispiel (kurz nach der Videomitte) ist dies bereits eindrucksvoll zu sehen.

Später sehen wir noch eine junge Dame, die im Shot zu viel herumwackelte. Die selektive de-Animation der Aufnahme lässt beliebige Teile einfrieren, während der Rest sich weiter bewegen darf. Auch interessant: Ein Tool, welches anhand eines simplen 2D-Fotos fortgeschrittene Bearbeitung im dreidimensionalen Raum zulässt. Dabei wird die fehlende Bildinformation "geraten". Wenn sich da mal nicht bald ein schwedischer Möbelriese bei den Entwicklern melden wird...

Hier noch ein Video des letzten Jahres, das Showreel für die SIGGRAPH von Realflow (dem führenden Tool für Wassersimulationen):


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home