Image Image Image Image

Dünne Schutzhülle für das iPhone? Twelve South stellt SurfacePad vor

Dünne Schutzhülle für das iPhone? Twelve South stellt SurfacePad vor

Hüllen für das iPhone gibt es bereits wie Sand am Meer. Es gibt sehr billige, sehr teuere, dicke, dünne, Hingucker und welche, die man lieber im Regal liegen lässt. Der renommierte Apple-Zubehörhersteller Twelve South hat neben den schönen BookBook Hüllen für sämtliche aktuellen MacBooks, iPads und iPhones eine neue Hülle für letztere Geräte angekündigt. Das SurfacePad.

SurfacePad klingt im ersten Augenblick nach einem neuen Tablet von Microsoft, ist es aber nicht. Dabei handelt es sich um eine ultra-dünne (1,7mm) Schutzhülle für das iPhone 4 / 4S / 5. Als Grundmaterial wurde hochwertiges Nappa Leder verwendet, das größtenteils in Luxusfahrzeugen z.B. für Sitze verwendet wird. Es ist äußerst strapazierfähig und wird bei normalen Gebrauch lange Freude bereiten.

SurfacePad iPhone features

Durch das schlanke Design wird das iPhone nicht auf die übliche Weise, wie einen Einschub oder Bänder gehalten, sondern wird angeklebt. Der Hersteller verspricht auf seiner FAQ-Seite aber, dass sich das iPhone ohne Rückstände ablösen lässt und man den Schutz mehrfach verwenden kann. Wie oft, wurde leider nicht gesagt. Eines steht fest, selbst der Spezialkleber wird nicht ewig seinen Dienst einwandfrei erfüllen können.Die Schutzhülle wiegt rund 25g, also 3g weniger als ein aktueller iPod nano. Damit ist das Gesamtgewicht beim iPhone 5 noch unter dem Einzelgewicht des 4 bzw. 4S.

surfacePad iPhone standSurfacePad dient nicht als Allzweckschutz und hält Schäden bei Stürzen stand, vielmehr soll es gut aussehen und vor Kratzer in der Hosentasche schützen. Als besonderes Feature hat Twelve South die Hülle so designt, dass man es auch als Stand nutzen kann. So kann man das iPhone beispielsweise als Wecker neben das Bett stellen.

Es kommt in 3 Farben. Schwarz, Weiß & Rot. Das gute Stück kostet $34.99 (ca. 27 €). Ein offizieller Preis und Termin für Deutschland steht derzeit noch nicht fest. Wer importieren möchte, kann das SurfacePad auch direkt auf der Herstellerseite bestellen. HIER.

Übrigens macht das folgende Video auch deutlich, an wen sich diese schicke Hülle vor allem richtet. Guess who 😉

[youtube]http://youtu.be/qZYBVJOKslc[/youtube]

Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Dario

    Wie die abgehen im Video.

  • OnuRihanna

    für 15 € hätte ich es mir sofort geholt, aber 27 € sind für eine „SCHUTZHÜLLE“ definitiv zu viel.



← Menü öffnen weblogit.net | Home