Image Image Image Image

15 Millionen iPhone 5 zum weltweiten Verkaufsstart: Apple plant groß

Lieferprobleme sollen beim Verkaufsstart zum iPhone 5 wohl nicht mehr vorkommen, denn Apple plant direkt zum Marktstart etwa 15 Millionen Exemplare ausliefern zu können.

Neu ist auch der weltweite iPhone 5 Verkaufsstart, demnach plant Apple erstmals die nächste iPhone-Generation in einem Schritt durchzuführen. Die größte Aufgabe ist jedoch die Herstellung einer ausreichend großen iPhone 5-Stückzahl. Apple soll dafür schon Finanz-Analysten zu den einzelnen  Lieferanten geschickt haben und insgesamt wohl 15 Millionen Exemplare für den Marktstart planen.

Da einzelne Hersteller aus Taiwan bereits zugegeben haben, die Herstellung für iPhone 4 Komponenten zurückgefahren  zu haben, könnte es gut möglich sein das Apple bereits längst das iPhone 5 produzieren lässt. Sollte Apple tatsächlich mit 15 Millionen iPhone 5 bis zum „Herbst-Marktstart“ des iPhone 5 planen, wäre ein Produktionsstart zu einem späteren Zeitpunkt dann doch eher unwahrscheinlich.

Bei neuen Infos zum iPhone 5, werden wir euch darüber informieren. Die aktuellsten News bekommt ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home