Image Image Image Image

Apple: Chinesisches Mädchen verkauft ihre Jungfräulichkeit für ein iPhone 4

Apple: Chinesisches Mädchen verkauft ihre Jungfräulichkeit für ein iPhone 4

Die Produkte aus dem Hause Apple erfreuen sich so großer Beliebtheit das einige Leute vielleicht sogar ihre Seele für ein iPad oder ein iPhone verkaufen würden.

Kürzlich erst verramschte ein 17 Jähriger Junge eine seiner Nieren für 22.000 Yuan (ca. 2350 Euro) um sich ein Apple iPad 2 zu kaufen.

Gestern nun der nächste Kracher: Ein chinesisches Mädchen mit Namen "Wen" verkauft ihre Jungfräulichkeit für ein weißes iPhone 4. Laut einem Bericht des "Korean Herold" hat eine junge Chinesin über "Weibo" (Twitter ähnliche Plattform in China) versucht ihre Unschuld für ein weißes iPhone 4 zu verkaufen. Sie postete neben einigen persönlichen Informationen und dem Angebot auch gleich noch ein paar Bilder von sich.

Im Text hieß es: "Ich verkaufe meine Jungfräulichkeit für ein iPhone 4"  weiter heißt es: "es wäre ihr Traum ein iPhone 4 zu besitzen aber ihre Eltern wollen ihr keins kaufen."

Laut dem Bericht des „Korean Herold“ hat das junge Mädchen allerdings auch eine Menge Kritik für ihr unmoralisches Angebot bekommen.

Ob sie jetzt ein weißes iPhone 4 besitzt ist allerdings noch unklar.

Da bin ich mal gespannt was die Leute sich als nächstes einfallen lassen um an ihr Apple Traum Produkt zu kommen.

Hier ein chinesischer News Bericht dazu:

geldphoneQuelle: Korean Herold via GeoHot.ca


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Stan Jückler

    Hallo mein Name ist Stan Jückler.
    Ich möchte gerne meine Jungfräulichkeit verkaufen. ( So fürn 10er )
    Zu verkaufen ist mein Anus.
    Und meine Uschi.



← Menü öffnen weblogit.net | Home