Image Image Image Image

Apple TV knackt die 13-Millionen-Marke

Apple TV knackt die 13-Millionen-Marke

Die Set Top Box von Apple und ihr beeindruckender Erfolg, angesichts der Tatsache dass sie für Apple soetwas wie ein Hobby-Projekt ist (Cook auf der D11), ist gleichzeitig wohl auch der Grund dafür, dass wir nicht allzu bald einen Fernseher von Apple sehen werden.

Immerhin bringt die Set Top Box namens Apple TV bereits fast alle Features mit, die man sich von einem Smart TV wünscht. Das Produkt hat mit seinen etwa sechs Jahren auf dem Markt bereits viele Konkurrenzprodukte überholt und erfreut sich auch unter Jailbreakern großer Beliebtheit - immerhin lässt sich damit die Funktionalität nicht unerheblich erweitern.

Die Kollegen bei TechnoBuffalo berichten von mittlerweile über 13 Millionen verkauften Einheiten des Apple TV, wobei mal eben die Hälfte der Absatzzahlen im letzten Jahr zustande gekommen sein soll. Ziemlich beeindruckend für ein "Hobbyprojekt".

Nutzt ihr eine Apple TV Set Top Box? Wenn ja, ist sie jailbroken? Wenn nochmals ja, wieso? Viele User befreien ihr Apple TV bekanntlich zur Nutzung von Software wie XBMC oder Couch Surfer Pro - aber vielleicht habt ihr ja noch ganz persönliche Gründe?


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home