Image Image Image Image

Apple veröffentlicht Mac OS X 10.7.3 und behebt einige Probleme

Apple veröffentlicht Mac OS X 10.7.3 und behebt einige Probleme

Apple hat soeben ein weiteres größeres Update für Mac OS X zum Download freigeben. Die Version 10.7.3 wird dabei allen Benutzern von OS X Lion empfohlen und beinhaltet folgende Verbesserungen.

Neben ein paar allgemeinen Problem-Behebungen, verbesserter Stabilität, Kompatibilität sowie in Sachen Sicherheit, wurde vor allem das Problem mit den SmartCards bei der Anmeldung bei OS X sowie das Wi-FI Problem beim Aufwachen aus dem Standby-Mode behoben.

Ebenfalls behoben wurde das Problem mit der Freigabe von Dateien für Windows und ein Authentifizierungsproblem mit bestimmten Verzeichnisdiensten. Ein paar neue Sprachen werden auch ab sofort unterstützt. Neu dabei sind Rumänisch, Ukrainisch, Kroatisch, Griechisch, Hebräisch, Katalanisch, Slowakisch sowie Thailändisch.

Weitere Infos zu den Verbesserungen sowie zum Sicherheitsupdate, findet ihr wie immer in der offiziellen Changelog bei Apple.

Die neusten und aktuellsten News bekommt ihr wie immer auch auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.

Mac OS X 10.7.3 Update


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home