Image Image Image Image

Die Entwicklung des Internets und Webprojekte der Zukunft

Eine Frage die mich schon lange beschäftigt ist wie das Internet sich in den nächsten Jahren entwickeln wird.

Was denkt ihr denn wie wird sich das Internet in den nächsten Jahren entwickeln? Denkt Ihr Google oder Facebook werden das Internet übernommen haben und die alles beherrschenden Unternehmen sein, oder werden wir auch in Zukunft immer noch viele Unabhängig und Individuell gestaltete Seiten und kleine Portale im Netz finden können!?

In einer Zeitung, ich weiß leider nicht mehr in welcher hatte ich gelesen das ein Redakteur die Angst äußerte das oben genannte Großunternehmen ihre Vormachtstellung im Netz so extrem ausnutzen könnten und das komplette Internet nach ihren Vorstellungen umgestalten könnten und es kaum noch individuelle Plattformen und Seiten geben könnte in naher Zukunft.

In einem anderen Bericht in der Onlineausgabe der Welt habe ich einen ähnlich interessanten Bericht gelesen in diesem heißt es das die Zukunft des Internets “interaktiv“ ist und es immer mehr von sogenannten Mitmachplattformen geben wird, Plattformen die im weitesten Sinne an Foren erinnern

wo sich Leute gegenseitig Austauschen und Hilfe für Probleme anbieten.

Nun zu meiner Frage wie seht ihr die zukünftige Entwicklung des Internets, was würdet ihr euch wünschen, wovor habt ihr Angst?

Meine persönliche Meinung möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Ich persönlich denke das die momentanen Internetgroßkonzerne Google, Apple, Facebook etc. zwar immer mehr an Einfluss gewinnen und das Zukünftige Internet in Design und Angebot sehr prägen werden, aber trotzdem nicht das ganze Internet Kontrollieren werden es bieten sich einfach zu viele Möglichkeiten  jeder kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und wir werden ein noch größere Vielfalt im Netz haben als es bereits der Fall ist.

Jeder Hype hat einmal ein Ende oder stagniert genauso wird es mit Facebook und Co passieren denn irgendwann wird der Markt komplett übersättigt sein und die Leute werden vielleicht bemerken das es auch nicht ganz so gut ist alles von sich im Netz preis zu geben.

Ich denke auch das die Zukunft darin liegt Leute zusammen zuführen sie mit Informationen zu versorgen und ihnen Hilfe und Antworten auf Fragen zu bieten.  Sehr Interessant sind die sogenannten Shopping communitys die meiner Meinung nach Zukünftig an Einfluss gewinnen denn sie bieten viel, Einkauf und die Möglichkeit sich mit anderen Leuten auszutauschen ist ein Interessantes Konzept.

Wenn man das jetzt noch etwas aufhübscht denn Leuten auch noch Tagesaktuelle News bietet und dann jeden noch eine Pinnwand alla Facebook gibt könnte das ein noch Interessantes Konzept für die Zukunft sein.

Die Umsetzung müsste natürlich extrem durchdacht und Komfortabel sein denn einfach die Funktionen in eine bestehende Plattform zu integrieren halte ich für relativ schwierig da die Mitglieder viele Neuerungen auf einmal selten sofort wie gewünscht annehmen.

Es müsste ein Komplett neues Konzept erstellt werden was sowohl die jungen als auch die etwas älteren anspricht und gleichzeitig viele Annehmlichkeiten unter einem Hut bietet und da wäre eine Abwandlung eines bestehenden erfolgreichen Konzepts die wohl beste Lösung. Man muss ja das Rad nicht 2-mal erfinden es reicht bestehendes zu verbessern und es den geänderten Bedürfnissen an zu passen.

Bild: Gerd Altmann / pixelio.de


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Hallo Denis,

    schönes Thema, wäre ideal für eine Blogparade (würde auch mitmachen).

    Ich denke nicht das Google, Facebook und Co. das Netz übernehmen werden. Dafür gibt es viel zu gute andere Unternehmen, die in Nieschen die Nummer ein sind, wo Facebook oder Google nie hinkommen werden.

    Ich denke aber, Microsoft und Yahoo noch richtig zupacken werden. Ich Schätze aber, es könnten hier und da noch Unternehmen hervorstechen, die auch gewaltige Ausmaße annehmen.

    Deiner persöhnlichen Meinung stimme ich damit auch zu =)

  • Rene

    Stimme da auch zu….es sind ständig Hypes die früher oder später immer abklingen. Ein wenig nervt es mich sogar das seit einiger Zeit überall im Internet diese Facebook und Twitter Buttons zu finden sind. Für mich ist das nichts und sehe das ganze nur als einen Moment der Entwicklung.

    Von mir aber auch ein Lob für den lesenswerten Artikel! Greeze Rene

  • Interessantes Thema.

    Vielleicht ist die Zukunft des Internets auch ganz anders und wir arbeiten alle nur noch zu hause und bekommen auch unsere Einkäufe per Metallboten geliefert. Kein Mensch setzt mehr einen Fuß vor die Tür! Eine Katastrophe oder?^^

  • Denis Friedel

    Hallo Marcus, Rene und Janine

    vielen Dank für eure Kommentare und die Darstellung eurer eigenen Ansichten.

    @Janina da bin ich voll deiner Meinung, keinen Fuß mehr vor die Tür zu setzen wäre echt der Horror:-)

  • Mihael

    Der Beitrag ist jetzt Tatsächlich schon 2Jahre alt und es hat sich noch nichts geändert am Markt.

    Ich denke es wird noch Änderungen und Verebesserungen geben die uns den Altag erleichtern, aber ist wird noch lange dauern bis sich etwas neues etablieren kann!

    Derzeit kann google, apple, facebook und co nichts nahstehen oder sich auf diesem Markt wo die Unternehmen eingesessen sind Etablieren wo möglich auch nicht mal in die nähe kommen zu dem Erfolg!

    Bis es zu einem weiteren Hype kommt damit sich etwas wie diese Unternehmen am Onlinemarkt Etabliert werden sicher noch 5-7 Jahre vergehen!

    Bis dahin haben wir sicher noch einige Neuerungen und Technische Revolutionen von diesen Unternehmen zu erwarten!



← Menü öffnen weblogit.net | Home