Image Image Image Image

Erstes Foto des Samsung Galaxy S3 geleaked?

Erstes Foto des Samsung Galaxy S3 geleaked?

Das Foto stammt angeblich von einem polnischen Tester, der die Zensur anhand von Verpixelung selbst vornahm. Zu sehen ist das bald auf den Markt kommende Samsung Galaxy S3 Smartphone, wundersamer Weise ohne die Samsung TouchWiz UI.

Stattdessen läuft vermutlich Android ICS (Ice Cream Sandwich) 4.0.3 auf dem Testgerät. Ebenso unübersehbar ist der physische Homebutton auf der Front. Die Displaymaße entsprechen mit 4,7 Zoll den Erwartungen. Interessant ist das Iconlayout: Ähnlich dem Galaxy Note finden wir auch hier fünf Icon-Reihen wieder. Aufgrund des Vorhandenseins eines Research & Development Centers in Polen erscheint der Leak des Fotos plausibel.

Foto: youmobile.org

Ob es tatsächlich das Gerät ist, zeigt sich spätestens beim Launch. Die ersten Testgeräte mit LTE fanden sich bereits bei deutschen Providern ein. Interessanterweise waren diese neutral verpackt- Samsung übt sich also immer mehr in Geheimniskrämerei á la Apple. Wann genau im Mai das Gerät erscheint, ist noch offen. Ob die Gerüchte vom 22. Mai als Releasetermin der Wahrheit entsprechen, bleibt ebenso abzuwarten.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • aaa

    ich sage mal das sieht von der display größe her fast aus wie ein note mit einem anderen home button

  • immanuel

    das ist wieder nur ein fake!!! wenn man das handy mit dem vergleicht das auf der einladung zum 22.mai ist sieht man das… außerdem hat es einen homebutten was das s3 nicht haben wird ….

  • bbb

    die s3 testmodelle kommen alle im alten s2 gehäuse daher um keinerlei leaks bezüglich des neuen designs zuzulassen

  • ccc

    Auf diesem Bild ist der Nova-Launcher zu sehen. Wer würde diesen Normalen Market-Launcher verpixeln?! Bei der neuen Touchwiz 5 würde ich es ja verstehn…. FAKE!!



← Menü öffnen weblogit.net | Home