Image Image Image Image

Game Controller als flauschiges Kissen: So funktioniert es (Video)

Gibt es Vergleichbares in ähnlicher Form? Ich denke nicht, umso schöner ist dieser Tipp von einem unserer Leser. Ein flauschiger Gaming Controller im Retro Look, optimal für chillige Stunden auf der Couch, oder?

Wie das Ganze funktioniert, zeigt euch Becky Stern von Adafruit im oben eingebundenen Video. Damit wir mit diesem Controller am Ende auch spielen können, brauchen wir leitfähigen Stoff und eine Flora Platine (Arduino kompatibel). Verbunden mit berührungsempfindlichen Schaltflächen und zusammengenäht, ergibt das nach etwas Handarbeit einen überdimensionalen und vollfunktionsfähigen Retro-Controller als Kissen.

Große und kleine Kinder dürften auf jeden Fall Spaß damit haben. Der Controller läuft übrigens auch komplett ohne Batterien, was zusätzlich zum Nachmachen anregen sollte. Wer Lust hat, darf mir gerne ein Exemplar basteln!


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home