Image Image Image Image

Google Such-App für iPad mit neuen Funktionen: Update im App Store erschienen

Google Such-App für iPad mit neuen Funktionen: Update im App Store erschienen

Die kostenlose Such-App von Google hat bereits am Montag ein umfangreiches Update für das Apple iPad erhalten und kann ab sofort aktualisiert oder heruntergeladen werden.

Mit etlichen neuen Funktionen, bringt die App deutlich mehr Komfort und Leichtigkeit mit. Unter anderem ist die Suche nun deutlich schneller und interaktiver. Google Instant, also das automatische Vorschlagen von Suchanfragen, ist ebenfalls dabei. Neu ist auch das hin und her Switchen zwischen bereits geöffneten Webseiten und den Suchergebnissen.

Überarbeitet wurde auch die Bildersuche. Das Anzeigen von Bildern wirkt nun lebendiger und irgendwie auch schöner. Ähnlich wie in der Browser-Version, werden Bilder ab sofort auch in der Such-App extrem platzsparend und übersichtlich dargestellt. Das Switchen zwischen geöffneten Bildern bzw. Webseiten und Suchergebnissen funktioniert auch hier sehr schön. Wer einen Account bei Google+ hat, kann nun auch aus der App heraus ein "Plus" auf bestimmte Inhalte oder ganze Webseiten geben.

Ich hab mir die App mal kurz angeschaut und für längere Suchaktionen, ist die Such-App von Google auf jeden Fall die erste Anlaufstelle und lohnt sich allemal. Für schnelle und kurze Suchanfragen, wie sie Tag täglich passieren, brauch ich die App nicht wirklich. Im App Store steht die Such-App jedenfalls kostenlos zum 11,9 Mb großen Download bereit und kann deshalb allein schon nicht auf dem Homescreen schaden. Mehr Infos zur Such-App, bekommt ihr im Google-Blog.

Weitere News und Tipps zu spannenden Themen, bekommt ihr wie immer auch auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog. Wer bei Google+ unterwegs ist, kann auch gern dort uns folgen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home