Image Image Image Image

iOS 6.1 beta 5 von Apple veröffentlicht: Was ist neu?

iOS 6.1 beta 5 von Apple veröffentlicht: Was ist neu?

UPDATE: iOS 6.1 (Final) von Apple veröffentlicht! Hier geht's zum Artikel.

Es war bis vor einigen Stunden ein kleines Rätsel: Kommt nach Ablauf der iOS 6.1 beta 4 die finale iOS 6.1 Version für das iPhone, iPad und dem iPod touch, oder nicht? Nun haben wir Klarheit - vor ein paar Stunden in der Nacht vom Samstag zum Sonntag hat Apple die iOS 6.1 beta 5 veröffentlicht. Der Download ist für Entwickler bereits im Developer-Center möglich.

Lange hat Apple gewartet, bis nun die nächste Betaversion von iOS 6.1 freigegeben wurde. Die letzte Version (iOS 6.1 beta 4) wurde nämlich bereits am 17. Dezember veröffentlicht und wäre am morgigen 28. Januar 2013 abgelaufen. Somit hat Apple auf dem letzten Drücker nun die iOS 6.1 beta 5 veröffentlicht, die bislang jedoch keine nennenswerten Neuerungen enthält.

Zu den Neuerungen in iOS 6.1 beta 5 gehören jedoch kleinere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen. Darunter zählen unter anderem Optimierungen in iTunes Match und dem Apple-Browser Safari. Ebenfalls haben Entwickler in iOS 6.1 neuerdings die Möglichkeit auf das Kartenmaterial von Apple Maps zuzugreifen und dieses in ihre Einwendungen zu integrieren. Auch wurden Fehler in Passbook behoben oder Kinokarten können via Siri bestellt werden. Letzteres bislang jedoch nur in den USA.

Unterstützt wird iOS 6.1 beta 5 offiziell vom iPhone 5, iPad 4, iPad 3, iPad 2, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPod touch 4G und dem iPod touch 5G. Registrierte Entwickler können sich die neueste Beta wie erwähnt direkt im Developer-Center herunterladen. Wer eine frühere iOS 6.1 beta bereits auf seinem Gerät installiert hat, bekommt zudem das Update via OTA angeboten.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • BoardersMGR

    da ist im letzten abschnitt zeile 2 ein fehler, dort steht „ipad Touch 4g“
    das sollte doch wohl eher „ipod Touch 4g“ heißen 😉

  • Tom

    thx!

  • Massimo Barbato

    Anfang oder Mitte März kommt die Finale Version !!

  • Walter.S

    Und es ist doch die GM ! Jedenfalls kann man sie ohne Dev Acc installieren, was nur bei GM´s ging bisher.

  • Andre

    Wielange wird es nun noch dauern bis Final 6.1 released wird?

  • Alex

    @ Massimo Barbato : Blödsinn… Immer diese Gerüchtverbreiter… Die „Beta“ ist die GM. Das wurde schon bestätigt von vielen Hacker Gruppen.

    Gründe:
    Die aktuelle „Beta“ hat weder ein Ablaufdatum, noch einen ReleaseType lockdown.
    Ausserdem trägt sie die Build Nummer einer GM. Ein OTA Update von der Beta 4 ist auch nicht möglich!

    Nicht ganz klar ist nur was Apple da für ein Spiel treibt. Im Normalfall wird innerhalb von ca. 7 Tagen nachdem die GM für Entwickler Freigegeben wurde, der Offiziele Release bereit gestellt. Kaffee trinken angesagt, für alle die keinen Developer Account haben oder sich nicht zu helfen wissen.

  • BananaBonanza

    Gründe dagegen: Alle bisherigen GM hießen auch GM. 🙂

    Ich gehe davon aus, dass ein GM vorgesehen war, aber im letzten Moment ein Fehler gefunden wurde. Gleichzeitig wurde die Zeit knapp, weil die letzte Beta ausläuft. Also wurde der fast-fertige GM als Beta zwischengeschoben.

    Oder: Der echte GM hat noch geheime Funktionen, die bei diesem Fast-GM deaktiviert sind. Würd ich aber nicht drauf wetten.



← Menü öffnen weblogit.net | Home