Image Image Image Image

iOS 6.1 Update für den Untethered Jailbreak: via iTunes oder OTA?

iOS 6.1 Update für den Untethered Jailbreak: via iTunes oder OTA?

Da wir zur aktuellen Stunde eine Menge Anfragen von euch reinbekommen, ob und wie denn nun das Firmware-Update auf iOS 6.1 durchgeführt werden soll, klären wir nun an dieser Stelle einmal kurz auf. Vorweg kann gesagt werden, dass mittlerweile bestätigt wurde, dass der Untethered Jailbreak bei allen iDevices unter der vorhin veröffentlichten (final) iOS 6.1 Version funktioniert.

Wer Interesse an einem iOS 6.1 Untethered Jailbreak mit seinem iPhone 5, iPhone 4S, iPad 4, iPad mini und Co. hat, kann daher schon einmal sein Gerät auf die neueste Firmware-Version bringen. Allerdings solltet ihr nur über iTunes die vollständige Wiederherstellung durchführen, nicht aber das Update via OTA (Over The Air) machen. Das ist notwendig, da die kabellose Softwareaktualisierung eine härtere Verschlüsselung verwendet, die schwieriger zu knacken ist.

Wichtig: Legt euch vorher ein Backup eurer auf dem Gerät befindlichen Dateien an. Dieses könnt ihr nach der vollständigen Wiederherstellung in iTunes wieder einspielen.

Erfreulich ist vor allem, das Planetbeing vor wenigen Minuten bestätigt hat, dass der Untethered Jailbreak weiterhin unter iOS 6.1 funktioniert und sämtliche Exploits unterstützt werden. Einem Update auf iOS 6.1 steht demnach nichts im Wege. Die beste Wahl ist definitiv die Wiederherstellung via iTunes. Solltet ihr aktuell Verbindungsprobleme haben, so habt etwas Geduld, mit Sicherheit sind die Apple-Server zwischendurch überlastet.

Sobald ihr das Update auf iOS 6.1 durchgeführt habt, gilt es nur noch auf das passende Jailbreak-Tool zu warten. Dieses wird höchstwahrscheinlich in den nächsten Stunden bis Tagen veröffentlicht. Das Evad3rs Team hat bereits eine Andeutung gemacht, wonach der iOS 6.1 Jailbreak möglicherweise zum Super Bowl veröffentlicht werden könnte. Dieser findet bekanntlich kommenden Sonntag statt. Sobald der Download möglich ist, informieren wir euch natürlich sofort auf unserer Facebook-Fanpage und in unserer Jailbreak-Rubrik.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • nmherr93

    ich hab halt 6.0.1 funktioniert er auch da?

  • Bedeutet Euer Beitrag, dass die Jailbreaks bei Geräten, die per OTA geupdated wurden, nicht funktionieren werden?

  • Herman.H

    Richtig ! Also nochmal erneut ordendlich Wiederherstellen, OTA ist für OMAS.

  • Kay

    Wahrscheinlich funktioniert er auch unter iOS 6.0.1, allerdings empfiehlt es sich auf die neueste iOS 6.1 Firmware-Version zu aktualisieren. Update solltest du per Wiederherstellung in iTunes durchführen. Vorher unbedingt ein Backup anlegen, dann hast du hinterher auch alle Dateien wie vorher auf deinem Gerät. 🙂

  • mfgmfd

    Darf ich den danach ein Backup wieder draufspielen?

  • DerAnwalt

    Muss ich also in iTunes auf „Wiederherstellen“ klicken, oder einfach per iTunes updaten?

  • Christoph

    Eine reine Interessensfrage.
    Was ist denn der Unterschied zw. OTA und iTunes Update. Ich dachte die beiden würden sich nicht unterscheiden?



← Menü öffnen weblogit.net | Home