Image Image Image Image

iPhone 5 : Aussehen und Ausstattung Gerüchtethema Nummer 1

iPhone 5 : Aussehen und Ausstattung Gerüchtethema Nummer 1

Um die zukünftigen Geräte aus dem Hause Apple ranken sich ja immer sehr viele Gerüchte, meistens dreht es sich um das Design und die verbaute Technik der zu erwartenden Neuerscheinungen. Da das iPad 2 ja nun auf dem Markt ist, konzentriert sich die Gerüchteküche hauptsächlich auf das iPhone  5.

Wenn man den vielen Veröffentlichten Berichten der letzten Wochen glauben schenken darf  wird sich die Displaygröße des iPhone 5 auf rund 4 Zoll erhöhen. Dies sollen zumindest  Fotos eines Displayrahmens beweisen. Optisch ist dieser Rahmen kaum vom Aktuellen iPhone 4 zu unterscheiden (bis auf die Größe) was die Leute darauf spekulieren lässt das sich das iPhone 5 nicht wesentlich von seinem Vorgänger unterscheiden wird.

Ein 2. großes Thema ist die Rückseite des nächsten iPhones, hier soll Apple auf Metall setzen weil das Glas angeblich zu anfällig für Beschädigungen war.(Das Bild zeigt iPhone 4 mit einem Aufkleber in Metall Optik auf der Rückseite. Technisch soll das iPhone 5 wie immer mit so ziemlich allen ausgestattet sein was gut und teuer ist.

So soll neben einer 8 MP Kamera, einem  1Ghz Apple A5 Dual-Core Prozessor auch wieder ein Retina Display verbaut werden. Bei LTE und NFC ist sich die Gerüchteküche allerdings nicht ganz sicher, mal heißt es, „ ja ist an Bord“ und in anderen Berichten heißt es dass diese Technik frühestens im iPhone 6 zum einsatzkommen wird.

Sogar von einer Physischen QWERTZ / Y Tastatur ist in einigen Berichten die Rede, aber das wird vermutlich eher nicht der Fall sein. Obwohl es auf dem Bild einen echt netten Eindruck macht.

iPhone 5 qwertyDas Design Konzept von Angel-Art-3D zeigt die Idee wie ein iPhone mit QWETY Tastatur aussehen könnte.

Wie immer tauchen natürlich allerhand angebliche Bilder zum iPhone 5 auf von denen einige auch recht nah an den aktuellen Design Spekulationen sind.

Vermutlich werden wir in diesem Jahr wohl nicht ganz so viel Glück haben wie im letzten, als ein etwas unvorsichtiger Apple Mitarbeiter sein iPhone 4 in einer Bar vergessen hatte und wir die wichtigsten Details schon vor dem offiziellen Release kannten.

Mir Persönlich gefällt dieses Bild am besten, es zeigt sehr viele Einflüsse der aktuellen Gerüchte und hat auch bestimmt zu einigen selbst beigetragen. Ob das Bild wirklich ein iPhone 5 zeigt wage ich zu bezweifeln, aber es ist trotzdem sehr gut gelungen wie ich finde.

iPhone5

Wenn alles läuft wie geplant dürfte Steve Jobs die 5. iPhone Generation  im Juni präsentieren.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Erstaunlich wie viel über ein mögliches iPhone 5 und dessen Aussehen spekuliert wird. In meinem Feed Reader bekomme ich auch laufend Meldungen über neue Features und neues Aussehen. Ich glaube diese Gerüchte werden gezielt von Apple in die Welt gesetzt. Brillantes Marketing 😉

  • Cem

    Also hier wurde nicht erwähnt wie in anderen Beiträgen das es keine SIM Karte mehr benötigt wird…war das jetzt eine Lüge oder stimmts das wirklich ? Weil wenn es wirklich dafür keinen Slot hat und nur mit Face Time gesprochen/telefoniert wird, ist das Ding der größte Müll!!!

  • Kay

    Genau den Artikel den du hier im Blog meinst, bezieht sich auf einen Satire-Beitrag des Frankfurter Magazins und ist dementsprechend komplett erfunden. Steht mitten im Artikel das es sich um Satire handelt. 😉



← Menü öffnen weblogit.net | Home