Image Image Image Image

Nokia-Handys bald mit Windows Phone 7 Betriebssystem?

Nokia-Handys bald mit Windows Phone 7 Betriebssystem?

Heise Gerüchte machen zur Zeit auf diversen bekannten Insider-Blogs die Runde. So berichtet der Chefredakteur von mobile-review Eldar Murtazin das wir eventuell bald auf Nokia Smartphones Windows Phone 7  als Betriebssystem finden könnten.

Eldar Murtazin beruft sich bei seinen Aussagen auf Branchenkenner, laut dessen Informationen sollen Gespräche über eine Kooperationen zwischen Nokia und Microsoft  bereits im November gestartet sein.

Wie viel Wahrheitsgehalt steckt in solchen Gerüchten?

Normalerweise sind solche Gerüchte immer mit einer Gesunden Skepsis zu betrachten, allerdings muss man darauf Hinweisen das Eldar Murtazin bereits lange vor der Veröffentlichung schon erste Bilder und ausführliche Tests eines damals noch unbekannten Nokia Smartphones Namens Nokia N8 auf seiner Seite mobile-review präsentierte. Nokia versuchte das Handy damals sogar mit Hilfe der Russischen Polizei zurück zu bekommen.

Nokia N8 besser als Apple iPhone 4

Warum verhandelt Nokia überhaupt mit Microsoft?

Es ist ja kein Geheimnis mehr das Nokia auch schon einmal bessere Zeiten hatte, die Marktanteile sinken von Quartal zu Quartal und die großen Konkurrenten Apple und Google Gewinnen immer mehr treue Anhänger. Nokia braucht nun schnell eine Wende der Firmenpolitik um nicht noch tiefer zu sinken.  Microsoft ist mit seinem Betriebssystem Windows Phone 7 der Stärkste Konkurrent von iOS und Android und das macht Microsoft für die Finnen so interessant.

Selbes gilt natürlich auch Microsoft, für sie wäre ein Bündnis mit Nokia wohl ein absoluter Volltreffer, denn trotz aller Probleme sind die Finnen im Moment immer noch die Nummer 1 wenn man nur  nach den reinen Verkaufszahlen geht.

Was würde sich für die Nokia Fans ändern?

Die Fans des Finnischen Handyherstellers werden sicherlich nicht ganz so erfreut sein, denn bei Windows Phone 7 ist es so das Microsoft keine Anpassung des Betriebssystems an das Smartphone erlaubt, das bedeutet ein Nokia Handy wäre in der Menüführung absolut mit anderen Windows Phone 7 Smartphones identisch.

Fazit:

Ich persönlich finde eine Kooperation mit Microsoft wäre für Nokia nicht die Lösung nach der sie suchen um das Unternehmen wieder an die Spitze zu führen. Im Gegenteil Nokia könnte sogar noch seine Stammkunden verlieren wenn es zu einem Bündnis kommen sollte, denn für einige Leute ist der einzige Grund sich noch für ein Nokia Handy zu entscheiden der Vorteil dass sie sich nicht umgewöhnen müssen.

Ich hoffe immer noch das Nokia es schafft das schon lange versprochene Betriebssystem   Meego endlich auf den Weg zu bringen.

Bild: Nokia.com

Quelle: mobile-review


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home