Image Image Image Image

Kyocera Echo mit zwei 3.5 Zoll LCD Displays, Android 2.2 & 5MP Kamera

Kyocera Echo mit zwei 3.5 Zoll LCD Displays, Android 2.2 & 5MP Kamera

Langsam ab sicher fange ich an mich mehr und mehr zu fragen, warum die richtig coolen Smartphones nie oder nur selten zu uns kommen!? Stattdessen werden sie exklusiv für die diversen Amerikanischen Mobilfunkprovider wie Verizon, AT&T oder Sprint produziert. Ein gutes Beispiel ist das von Kyocera hergestellte Smartphone Kyocera Echo.

Der Hersteller “Kyocera“ der mir persönlich bis jetzt nur in Verbindung mit Druckern ein Begriff war hat nämlich für den Amerikanischen Mobilfunkprovider Sprint ein echt starkes Smartphone entwickelt. Das Kyocera Echo ist das erste Android Smartphone mit 2 vollwertigen Touchscreen Displays.

Das Smartphone sieht auf den ersten Blick wie ganz normales Touchscreen Handy aus, so wie sie gerade in fast jeder Hosentasche rund um den Globus zu finden sind. Interessant wir es erst wenn man den Slider mal öffnet, denn dann kommt nicht wie bei den meisten Smartphones eine Qwetrz oder Qwerty Tastatur zum Vorschein…. Nein!......Beim Kyocera Echo findet sich dort ein Kompletter zweiter 3,5 Zoll Touchscreen .

Technische Daten zu Kyocera Echo

  • Betriebssystem: Android 2.2
  • Prozessor: Snapdragon QSD 8650 Android 1 Ghz Prozessor
  • ROM/RAM: Unbekannt / Unbekannt
  • Display: 2 x 3,5 Zoll 800x480 Pixel
  • Farben 16 Millionen
  • UMTS / HSDPA / HSUPA
  • WLAN: IEEE 802.11 b/g
  • GPS inkl. Navigation Google Maps Mobile
  • Bluetooth 2.1
  • Anschlüsse: MicroUSB, 3,5 mm Klinke
  • Speicher 1 GB intern + 8 GB SD Card (erweiterbar bis 32 GB)
  • 5MP  Kamera mit LED Blitz

Weitere nette Features des Smartphones sind zum Beispiel die verschieden Display Modi, die die 2 Touchscreen Displays steuern.

Der Simul-Task Mode

Dieser Modus erlaubt zum Beispiel die komplett unabhängige Nutzung der 2 Displays, also z.B. Surfen auf dem einen Display und ein Film gucken oder spielen auf dem anderen.

Optimized Mode

In diesem Modus nutzt man beide Displays auf einmal mit einer sogenannten optimierten App, z.B. hat man auf dem unteren Display seine Tastatur und oben sieht man den Email Text den man gerade schreibt

Tablet Mode

Wie der Name schon erahnen lässt nutzt man auch hier die beiden 3,5 Zoll Display gleichzeitig, z.B. zur Navigation, zum Surfen, Filme schauen, etc.

Alles in allen macht das Kyocera Echo auch optisch einen ganz netten Eindruck, nur beim Gewicht haut das teil ganzschön rein, denn mit 193g ist es kein Leichtgewicht, aber das liegt wohl an dem 2. Display.

Kosten soll der Spaß 199 Dollar, und Erscheinungstermin für die USA soll dieses Jahr im Frühling sein. In Deutschland ist das Kyocera Echo vorerst nicht geplant, aber wir warten einfach mal ab.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home