Image Image Image Image

Netflix: 4K Inhalte als Streaming-Angebot angekündigt

Netflix: 4K Inhalte als Streaming-Angebot angekündigt

Zwar steckt Ultra-HD noch in den Kinderschuhen, was die Verbreitung auf dem Markt angeht, doch immer mehr Unternehmen kündigen nun passende 4K-Inhalte an. Darunter auch der amerikanische Video-Service Netflix.

Der Video-on-Demand Anbieter kündigte gegenüber den Kollegen von The Verge an, dass innerhalb der nächsten zwei Jahre das eigene Angebot mit Ultra-HD-Inhalten erweitern werden soll. Verraten hat das der Chief Product Officer Neil Hunt.

Was dabei direkt zu Beginn an den Start kommen wird, steht vorab schon mal fest. Mit "House of Cardy" setzt Netflix auf eine exklusive TV-Serie in den Staaten. Laut Neil Hunt soll die erste Folge schon in 4K produziert worden sein, sodass die Serie das neue Angebot bei Netflix in den nächsten Monaten einläuten soll.

Ohnehin wird das Streamen von TV-Inhalten immer wichtiger. Viermal so hoch ist die Auflösung gegenüber dem aktuell verbreiteten Full-HD. Das hat natürlich auch zur Folge, dass Dateien insgesamt deutlich größer sind. Passende Hardware, wie 4K-kompatible Receiver, ist bisher nur sehr gering auf dem Markt anzufinden. Auch ein allgemeiner Blu-ray-Standard ist derzeit noch nicht vorhanden. Aus diesem Grund ist das Streamen von Ultra-HD-Inhalten in den Augen von Neil Hunt die bessere Lösung, um hochauflösende Inhalte in die Wohnzimmer der Anwender zu bringen.

netflix

Alles was hierfür non Nöten ist, ist eine schnelle Internet-Anbindung mit einer ordentlichen Bandbreite. Schließlich können 4K-Inhalte schnell die Schallmauer von 100 GByte durchbrechen. Ebenfalls in der Planung für ein 4K-Paket ist der Pay-TV-Sender Sky. Innerhalb der nächsten Monate möchte man erste Inhalte für seine zahlenden Kunden an den Start bringen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home