Image Image Image Image

Ultra HD TV (4K) wird ein großes Thema bei Sky

Ultra HD TV (4K) wird ein großes Thema bei Sky

Der Pay-TV Sender Sky bereitet sich bereits auf die Ausstrahlung von Video-Inhalten in Ultra HD Auflösung, auch als 4K bekannt, vor. Laut Vice President Strategy Oliver Lewis von Sky, wird der Premium-TV-Anbieter wie auch beim Thema 3D in Deutschland der Vorreiter sein und früher oder später 4K-Inhalte in das Angebot aufnehmen.

Auf dem DVB World 2013 Fachkongress in Madrid gab der Vice President Strategy Oliver Lewis von Sky bekannt, dass die ultrahochauflösende Fernsehtechnik bereits jetzt ein Thema beim Pay-TV-Sender ist. Bereits Ende letzten Jahres unternahm Sky einen ersten Probelauf, wonach man die Bundesliga Spitzenbegegnung zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund im Dezember erstmals in 4K-Auflösung aufnahm. Schon damals gab Sky an, dass Fussballübertragungen in Ultra HD zukünftig ein wichtiger Bestandteil beim Premium-Sender werden.

"Jeder der 4K gesehen hat, weiß, dass es Teil des Angebots werden wird", so Lewis in Madrid.

Dabei möchte der TV-Sender ähnlich wie mit 3D in Deutschland zu den Vorreitern gehören und möglichst schnell passende 4K-Filme, Sendungen und Übertragungen anbieten. Auch wenn das Thema "3D" in den vergangenen Monaten an Schub verloren hat, ist sich Sky sicher, dass die zahlenden Kunden nach 4K-Inhalten verlangen werden.

Aktuell beobachte man deshalb bereits aufmerksam den Markt, um einschätzen zu können, wann ausreichend TV-Geräte, Zubehör und Interesse vorhanden sind. Aktuell sind die ersten TV-Geräte mit entsprechender Ultra-HD-Technik jedoch noch sehr teuer, weshalb Sky die große Konzentration vorerst weiterhin auf den Ausbau des HD-Angebots legen wird.

Wann es letztendlich erste Filme in 4K bei Sky geben wird, ist derzeit noch unklar. In UK gab BSkyB vor Kurzem zumindest bekannt, dass man bereits dabei sei, 4K-Content zu produzieren, um ihn für die Kundschaft anbieten zu können. Ebenfalls wird es die Kundschaft freuen, dass mit einem neuen Festplattenrecorder mit insgesamt 2TB Festplatte im April für Sky-Kunden verfügbar sein wird.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home