Image Image Image Image

Neue Hydrapak SoftFlask Trinkflaschen lassen sich zusammenfalten

Neue Hydrapak SoftFlask Trinkflaschen lassen sich zusammenfalten

Einige von euch kennen es sicherlich, eine leere Trinkflasche beim Sport kann hier und da schon einmal nerven, beispielsweise wenn sich der Rücksack füllt oder beim Laufen. Der Sport Trinkflaschen-Hersteller Hydrapak hat hierfür eine innovative Lösung gefunden und eine faltbare Trinkfalsche entwickelt.

Ähnlich wie mit einer Tube Zahnpasta oder anderen ähnlichen Behältern, lässt sich die SoftFlask Flasche zu einem kleinen Knoll zusammenfalten, sodass sie extrem platzsparend beispielsweise im Rücksack oder einer kleinen Taschen verstaut werden kann. Bei der Entwicklung wurde hierbei ein Energie-Gel entwickelt, das beim erneuten Ausrichten der Falsche wieder in seine ursprüngliche Form zurückkehrt.

Während erste Modelle auf dem Markt komplett faltbar und eher unschön waren, sind die neuen Flaschen mit einem harten Boden ausgestattet. Dieser soll wohl überwiegend für eine bessere Stabilität sorgen, schließlich soll das Ganze wie eine Flasche aussehen. Hydrapak wird zwei Modelle anbieten, einmal eine 0,35 Liter Flasche und einmal ein Modell mit 0,5 Liter Fassungsvermögen. Beide Flaschen können dabei soweit zusammengefaltet werden, dass sie beim Laufen beispielsweise auch in eine Hosentasche passen.

hydrapak-softflask_02

Am unteren Ende befinden sich darüber hinaus ein paar Handschleifen. Auf den Markt kommen die Flaschen im Sommer zu einem Preis von 24,- und 26,- US-Dollar. Aktuell wird die USA und Kanada als Verkaufsort angegeben, in Europa dürften die Flaschen allerdings auch ab Sommer erhältlich sein. Mit dieser Entwicklung hat der Hersteller Hydrapak übrigens ein ISPO Award gewonnen, unter anderem für das Design.

hydrapak-softflask_01


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home