Image Image Image Image

Neues Nexus Smartphone mit Android 4.2 – Vorstellung bereits in wenigen Wochen?

Neues Nexus Smartphone mit Android 4.2 – Vorstellung bereits in wenigen Wochen?

Während der Großteil der Android-Geräte noch nicht einmal in den Genuss von Android 4.1 alias Jelly Bean kommen, soll Google Anfang November bereits die nächsten Version des mobilen Betriebssystems offiziell vorstellen. Die Präsentation soll laut Insider-Informationen zusammen mit LG über die Bühne gehen und gleichzeitig einen Nexus-Nachfolger an den Start bringen.

Nachdem wir bereits vorhin darüber berichtet hatten, dass Google im kommenden Monat Android 4.2 mit einigen Optimierungen und Verbesserungen des Google Play Stores veröffentlichen könnte, verdichten sich nun auch die Gerüchte zu einer Zusammenarbeit mit LG. Der Unterhaltungselektronik-Hersteller soll ein auf das Optimus G basierendes Smartphone vorstellen, welches bereits mit Android 4.2 laufen soll. LG hatte das neue Optimus G erst kürzlich offiziell vorgestellt, in Zusammenarbeit mit Google soll daraus das Google Optimus G Nexus entstehen.

Ein genauer Vorstellungs-Termin ist jedoch nicht bekannt, allerdings wird mit einer Veranstaltung Anfang November gerechnet. Bereits im letzten Jahr stellte Google Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich zusammen mit dem Galaxy Nexus und Samsung ebenfalls im November vor.

Erste technische Daten zum möglichen Optimus G machen auch schon die Runde. So soll es angeblich einen 1,5 GHz getakteten Quad-Core S4-Chip von Snapdrogan, ein großes 4,7 Zoll IPS+ Display, eine 13 Megapixel-Kamera, LTE, mindestens 32 GB internen Speicher und NFC besitzen. Genaueres müssen wir natürlich abwarten, die Daten hören sich auf dem Papier jedoch schon einmal sehr lecker an. Wir halten euch auf dem Laufenden.

(source: androidandme.com)


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home