Image Image Image Image

Noch mehr Zubehör für iPad Mini aufgetaucht

Noch mehr Zubehör für iPad Mini aufgetaucht

Die Gerüchte rund um das iPad Mini möchten einfach nicht aus der Netzwelt verschwinden und neue Schlagzeilen zerren sich Tag für Tag durch die Medien. Während die ersten Analysten von enormen Absatzzahlen in China sprechen, heißt es auf der anderen Seite, dass die Vorstellung des Mini-iPads am 23. Oktober stattfinden wird. Auch die ersten Zubehörhersteller produzieren nun schon auf gut Glück die ersten Taschen und Schutzfolien für ein iPad mit 7,85 Zoll.

Der international bekannte Hersteller Belkin sorgt mit einer kleinen Displayschutzfolie für Aufsehen, Brenthaven hat sogar schon ein passendes Case in zwei Farben vorgestellt. Der amerikanische Einzelhandel hat sich auch teilweise schon auf das Zubehör vorbereitet. So bastelt Best Buy schon an den ersten Aufstellern für die vielen Filialen. Der Preis der von Brenthaven veröffentlichen Taschen liegt übrigens immerhin bei 39 US-Dollar.

Der Zubehörmarkt rund um die begehrten Produkte von Apple ist hart umkämpft. Jährlich generiert allein Apple einen Gewinn von 2 Milliarden US-Dollar nur mit dem Smart Cover. Jeder Hersteller möchte von dem großen Kuchen des Zubehörumsatzes etwas abhaben. Wer direkt nach dem Release passende Teile anbieten kann, verdient Millionen. Sollte bei den Spekulationen jedoch etwas schiefgehen, liegen tausende unpassende Hüllen bei Herstellern und verstauben und dem Vorwand eventuell in Zukunft doch noch für ein Gerät zu passen.

(iPad-Mini-Case bei Amazon gesichtet)

(source: 9to5mac - siehe Link)


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home