Image Image Image Image

Panne bei E-Mail-Dienst Hotmail: Tausende Mails verschwunden

Gravierende Panne bei Hotmail, dem größten E-Mail-Dienst im Web. Seitenweiße Beschwerden im Online-Forum von Hotmail, viele Tausend Nutzer fragten sich wo ihre E-Mails hin seien.

Am Neujahrestag erwachten viele Hotmail-Nutzer mit einem leeren Postfach, ihre Mails waren alle verschwunden oder verschoben. Nutzer berichteten von leeren Ordnern und einzelne schrieben das ankommende Mails direkt in den Papierkorb wanderten. Warum das Problem auftraf ist noch unbekannt. Hotmail das zu Microsoft gehört arbeitet mit Hochdruck an der Fehlersuche, die Nutzer werden dabei miteinbezogen um es so schnell wie möglich beheben zu könne.

Wie viele Nutzer von der Panne betroffen seien ist ebenfalls unbekannt und wurde nicht mitgeteilt. Ich nutze teilweise auch Hotmail und bin nicht von der Panne betroffen. Die BILD berichtet, dass die ersten Foren-Einträge bereits aus dem November stammen und mittlerweile mehr als 450 Seiten umfassen.

Laut dem Marktforschungsunternehmen comScore wird Hotmail Weltweit von 360 Millionen Menschen genutzt und ist somit der größte E-Mail-Dienst im Web.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home