Image Image Image Image

Pflicht auf dem MacBook oder iMac mit Magic Trackpad: BetterTouchTool

Pflicht auf dem MacBook oder iMac mit Magic Trackpad: BetterTouchTool

BetterTouchTool ist eine kostenlose Erweiterung zum besseren Einsatz der Multitouchfähigkeiten auf Mac OS X. Das kostenlose Tool ist auf Andreas Hegenbergs Website zum Download erhältlich.

Mittlerweile kann ich mir das Leben ohne dieses Helferlein gar nicht mehr vorstellen. Naja, eigentlich schon. Aber ich würde BetterTouchTool definitiv vermissen. Das kostenlose kleine Mac App ermöglicht die vernünftige Konfiguration (shame on you, Apple) sämtlicher Touchperipherie. Also inklusive Magic Mouse, Magic Trackpad und dem internen Trackpad der MacBookreihe.

Nebst den Standardgesten mit mehreren Fingern können auch etwas ausgefallenere Gesten und sogenannte TipTaps konfiguriert werden. Bei einem TipTap wird zunächst einer (oder mehrere) Finger aufgelegt und dann um einen (oder mehrere) Finger ergänzt. Besonders hilfreich finde ich jedoch die konfigurierbaren Ecken, welche bei mir zum einen die Tastenkombi "Befehlstaste/cmd + W" zum Schließen von Tabs und Fenstern belegt. Zum anderen dient eine andere Ecke zur Emulation der mittleren Maustaste, um beispielsweise Links im Webbrowser in Hintergrundtabs zu öffnen.

Die Konfigurationsmöglichkeiten sind allerdings beinahe grenzenlos, Ihr könnt nämlich Anwendungen per Geste öffnen oder auch ein eigenes AppleScript ausführen. Zudem lassen sich die Konfigurationen sowohl global als auch anwendungsspezifisch einrichten. Mit diesen Möglichkeiten gewappnet kann Photoshop in Kombination mit einem Grafiktablett ziemlich lässig bedient werden.

Angenehmer Nebeneffekt: das BetterSnapTool, welches im App Store zu 1,59€ erhältlich ist, kommt als fester Bestandteil vom BetterTouchTool kostenlos mit. Dieses kleine Tool ermöglicht die effiziente Fensteranordnung zum Multitasken á la Windows 7. Nice!

Wer beim Konfigurieren völlig abdreht und irgendwann den Überblick verliert, wird sich über die Druckfunktion von BetterTouchTool freuen. Prinzipiell empfiehlt sich allerdings eine gut überlegte Struktur für Gesten, die irgendwo auch intuitiv benutzt werden kann. Denn nur wer sich an seine Shortcuts erinnert, kann sie auch nutzen. Wem BetterTouchTool gefällt, sollte dem Entwickler Andreas eine kleine PayPal-Spende zukommen lassen.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Thomas

    Kann die App nur allerwärmstens empfehlen!!!
    BetterTouch bringt so viel Leichtigkeit in die Bedingung des Mac's, dass mich wundert wieso Apple das nicht aufkauft!
    Alle meine Freunde haben sich davon anstecken lassen.
    Für mich die beste App seit MultiTouch!



← Menü öffnen weblogit.net | Home