Image Image Image Image

Samsung Galaxy S3: Weitere Fotos zeigen keinen „Home“-Button und Android 4.0

Samsung Galaxy S3: Weitere Fotos zeigen keinen „Home“-Button und Android 4.0

Es scheint wohl straff auf die Veröffentlichung des langerwarteten Samsung Galaxy S3 zuzugehen, zumindest lassen das die nun nahezu täglich auftauchenden Gerüchte und Fotos vermuten. 

Erst gestern kam der China-Chef von Samsung mit interessanten Infos über das mögliche Release um die Ecke und heute tauchen schon wieder ein paar neue Fotos zum möglichen Galaxy S3 auf. Auf den Fotos ist zwar nicht direkt ein Hinweis zum Galaxy S2 Nachfolger zu finden, doch die Modellnummer "GT-i9300" sollte vor einiger Zeit bzw. könnte auch jetzt immer noch Der Hinweis auf das kommende Samsung Flaggschiff sein.

Inwiefern Samsung bei dieser Modellnummer tatsächlich das Galaxy S3 führen wird, ist natürlich noch unklar. Die Fotos zeigen zumindest schon Mal ein Gerät ohne Hardware-Tasten und mit installiertem Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Was der recht breite Rand da soll, soll mir aber mal einer sagen. Es könnte auch gut sein das Samsung hier ein Lückenfüller an den Start bringen möchte. Aber das werden wir hoffentlich in wenigen Wochen genauer wissen.

Samsung GT-i9300

via. phonearena


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Crank

    Denke das es das Samsung Galaxy S2 Plus ist



← Menü öffnen weblogit.net | Home