Image Image Image Image

Untethered Jailbreak für iPhone 4S: Fastra1n, Easyra1n & Co nur Fakes!

Seit Tagen und Wochen fragen sich alle wann der untethered Jailbreak für iOS 5 kommt und endlich ein Jailbreak für das iPhone 4S möglich ist. Auch auf unserer FB-Page wird täglich danach gefragt und mit dem Semi bzw. tethered Jailbreak will sich keiner so recht zufrieden geben.

Aus diesem Grund fallen nun immer mehr auf Fakes herein, die einem den ungebundenen iPhone 4S oder iOS 5-Jailbreak versprechen. Manch einer ist sogar bereit für den untethered Jailbreak Geld zu bezahlen und prüft vorher nicht, ob das Ganze überhaupt möglich ist.

Heute ist nun wieder so ein klarer Fake im Internet aufgetaucht. Ein Hacker aus China hat ein Video veröffentlicht, worin er uns stolz Cydia auf einem iPhone 4S zeigt. Das "tolle" daran, er zeigt nicht einmal das Cydia tatsächlich funktioniert! Ein ziemlich klares Zeichen für einen Fake und genau aus diesem Grund hat sich nun das bekannte Dev-Team Mitglied MuscleNerd zu Wort gemeldet.

Auf seinem Twitter-Account spricht er von einem „Faker-Freitag“ und warnt eindringlich vor dubiosen Jailbreak-Angeboten. Sollte man im Internet auf irgendein Angebot stoßen, wo einem der Jailbreak für iOS 5 oder das iPhone 4S versprochen wird, dann lasst unbedingt die Finger davon.

Sollte in naher Zukunft ein untethered Jailbreak für iOS 5.0 bzw. das iPhone 4S oder dem iPad 2 möglich sein, dann wird dieser sehr wahrscheinlich über das Dev-Team kommen. Selbst wenn ein anderer Hacker eine Möglichkeit finden sollte, solltet ihr auf das Zeichen vom Dev-Team warten. Wir informieren euch in dieser Sache sofort, sollte sich da etwas tun. Am schnellsten erfahrt ihr davon auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.

 


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • chris

    hmm er hat aber komischer weise kompletten zugriff auf die System Dateien das kann man ohne jailbreak nicht weil es verhindert wird egal mit welchem Tool



← Menü öffnen weblogit.net | Home