Image Image Image Image

Update für das LG Optimus Speed: Leider nur Bugfixes und kein Gingerbread

Update für das LG Optimus Speed: Leider nur Bugfixes und kein Gingerbread

Es gibt mal wieder etwas über das LG Smartphone Optimus Speed zu berichten. LG hat heute zwar ein Update für das schicke Adroid-Smartphone zur Verfügung gestellt, jedoch nicht das vor kurzem versprochene Gingerbread-Update.

Laut dem Firmenblog, behebt das Update einige Bugfixes bzw. in der Vergangenheit aufgetretene Abstürze und der Akkulaufzeit. Diese soll laut LG unter Android 2.2 etwas verbessert werden. Das Ganze lässt sich aktuell aber nur über den Mobile-Updater installieren und nicht Over The Air (OTA). Dies soll laut LG jedoch in den nächsten Tagen möglich sein.

Wann das Gingerbread-Update für das Optimus Speed nun auch hierzulande verfügbar sein wird, ist noch unklar. Erst vor kurzem hatte LG Director of Global Public Relations auf der IFA angegeben, dass Android 2.3 alias Gingerbread bereits fertig sei und in den USA freigegeben wird.

Damit Android 2.3 für das LG Optimus Speed auch in Europa freigegeben wird, müssen laut einem Interview mit Kenneth Hong, müssen die jeweiligen Netzprovider das „Go“ geben. Denn diese müssen das Update erst noch prüfen und gegebenfalls anpassen. Das Android 2.3. alias Gingerbread für das Optimus Speed kommt steht also fest, nur wann das sein wird, ist noch unklar. Wir behalten das Ganze auf jeden Fall im Auge und informieren euch natürlich auch sofort auf unserer Facebook-Fanpage, sollten wir mehr dazu erfahren.

Quelle: lgblog.de


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home