Image Image Image Image

Was zahlt HTC Apple an Lizenzgebühren? – Nicht so viel wie angenommen.

Was zahlt HTC Apple an Lizenzgebühren? – Nicht so viel wie angenommen.

Nachdem schon länger ein Krieg zwischen Apple und Android Firmen wie Samsung, HTC und co. herrscht, gibt es immerhin an einer Front ganz gute Nachrichten. So haben sich Apple und HTC vor einiger Zeit über ein 10 jähriges Lizenzabkommen geeinigt.

Natürlich gehen solche Verträge nicht ohne Spekulationen über die Bühne. So wird im allgemeinen angenommen, dass HTC für seine Android-Smartphones zwischen 6-8 Dollar zu zahlen hat. Dies ist laut HTC CEO Peter Chou total überzogen: "Ich denke, dass Schätzungen total haltlos und sehr, sehr falsch sind. Es ist eine haarstreubende Zahl, aber ich werde das nicht mit einer genauen Zahl kommentieren. Ich glaube, dass wir eine sehr, sehr glückliche Einigung und ein gutes Ende gefunden haben."

Auch Apple CEO Tim Cook zeigt sich zufrieden: "Wir sind froh eine Einigung mit HTC erzielt zu haben." Zuvor kam Apple nur mit Microsoft überein und konnten einen Erfolg erzielen. Samsung und Motorola befinden sich weiterhin im Rechtsstreit mit dem Unternehmen aus Cupertino und eine zufriedenstellende Vereinbarung zwischen den Beteiligten ist in naher Zukunft nicht zu erwarten. HTC hat bereits den richtigen Ansatz geliefert und zum Ausdruck gebracht, dass man sich lieber auf Innovationen konzentriert als auf einen Gerichtsprozess, der sich noch ewig hätte hinziehen können.

Ob und wann die Streithähne endlich einmal Ruhe finden, steht wohl noch in den Sternen, aber wir dürfen noch hoffen, denn schlussendlich sind wir es, die Endnutzer, die Leiden müssen. Verkaufsstopps und fehlende Features (Push-Mails) sind nur zwei Punkte mit denen man zu kämpfen hat und das muss doch nicht sein oder?

Quelle: 9to5Mac

Bild: Stephen Shankland/CNET
http://asset2.cbsistatic.com/cnwk.1d/i/tim/2010/09/15/HTC_event-7_610x472.jpg


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home