Image Image Image Image

iOS 5.1.1 iPad 3 Jailbreak: i0n1c veröffentlicht Foto über Twitter

iOS 5.1.1 iPad 3 Jailbreak: i0n1c veröffentlicht Foto über Twitter

Nur wenige Stunden nachdem Apple offiziell iOS 5.1.1 zum Download bereitgestellt hat, kommt der deutsche Hacker i0n1c alias Stefan Esser mit einem interessanten und zugleich provozierendem Foto um die Ecke.

Über seinen Twitter-Account hat er nur kurz nach der iOS 5.1.1 Freigabe durch Apple ein jailbroken iPad 3 präsentiert. Zumindest will er das mit einem Foto, welches er veröffentlicht hat, beweisen. Auf dem Foto ist neben installiertem iOS 5.1.1, die Kennzeichnung iPad 3 zu sehen und nicht iPad 3,3. Schaut man auf seinem Twitter-Account vorbei, sieht man viele Kommentare von Usern welche der Sache kleinen Glauben schenken und i0n1c beschimpfen.

Kein Wunder, in den letzten Woche hatte er sich regelrecht ein kleines Wortgefecht mit Pod2g geliefert, welcher aktuell einer der wichtigsten Jailbreak-Hacker ist. Dabei hat er mit verwirrenden Aussagen bezüglich eines kostenpflichten Jailbreak bei vielen für Unmut gesorgt. Auch wenn dieses Foto wahrscheinlich echt sein sollte, ein passendes Jailbreak-Tool wird er höchstwahrscheinlich nicht veröffentlichen. Entweder weil er geschützten Apple-Code für den Jailbreak verwendet oder seine Arbeit nicht veröffentlichen möchte. Wünschenswert wäre allerdings, wenn sich die Hacker zusammenschließen und an einem Jailbreak für alle Geräte arbeiten würden.

Hinweis: Wer bereits auf iOS 5.1.1 aktualisiert hat, kann bereits mit der neusten Redsn0w-Version einen tethered Jailbreak bei seinem iPhone 4, 3GS, iPad 1 und iPod Touch durchführen. Beim iPad 3, iPhone 4S und iPad 2, ist nach wie vor kein Jailbreak ab iOS 5.1 möglich.

Sobald der iPad 3 Jailbreak oder allgemein iOS 5.1.1 Jailbreak veröffentlicht wurde, informieren wir euch natürlich wie immer sofort auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Mike

    Ist mit Photoshop bearbeitet . Der wird nie eine jailbreak veröffentlichen. Fake

  • Tom

    Da bin ich ganz Deiner Meinung! Er rühmt sich immer nur damit, aber sich bei der Jailbreak- Gemeinde zu beteiligen macht er nicht. Seine Tweets und Postes sind somit so interressant wie die neuste Wasserstandsmaldung!

  • Denke ich auch… Da will mal wieder jemand große Töne spucken.

  • Jansen

    jup eindeutig nen fake !!!
    so ne pflaume der kerl ^^

  • Dead_Moroth

    Die frage ist, ob das foto kein fake ist. heut zu tage ist alles mit PS möglich…Der typ ist in meinen augen ein ads erkrankter. Will nur aufmerksamkeit. und am ende will er noch geld dafür.



← Menü öffnen weblogit.net | Home