Image Image Image Image

iPad 3: Zulieferer verschifft 3 Millionen Display-Einheiten in den nächsten Wochen – Montage bereits im Januar [DigiTimes]

iPad 3: Zulieferer verschifft 3 Millionen Display-Einheiten in den nächsten Wochen – Montage bereits im Januar [DigiTimes]

Gerüchte zum iPad 3 gibt es mittlerweile ja auch schon genug, doch jetzt berichtet das Branchenblatt DigiTimes von insgesamt 3 Millionen Display-Einheiten, die in den nächsten Wochen von Zulieferern Samsung, LG und Sharp verschifft werden sollen.

Damit kommen wir dem bisher vermuteten Release-Termin für das iPad 3, im März 2012, schon deutlich näher. Das Branchenblatt hat immer relativ gute Kontakte zu diversen Zulieferern und Herstellern. Dem Bericht zur Folge, sollen bereits 1 Million Einheiten an Apple ausgeliefert worden sein und 2 weitere noch in diesem November oder Anfang Dezember an Apple verschifft werden.

Die Montage des iPad 3 könnte demnach bereits im Januar beginnen und den Zeitplan für März aufrechterhalten. Darüber hinaus soll Korea Times erfahren haben, dass sich LG in Gesprächen mit Apple befindet um im nächsten Jahr ein eventuell kleines 7,35-Zoll iPad zu produzieren. Im Bericht der DigiTimes wurde diese Vermutung bestätigt und Apple sei bereits dabei eine kleinere 7,85 Zoll große Platte zu entwickeln.

Erst vor ein paar Stunden haben wir darüber berichtet, dass ein US-Blog aus einer verlässlichen Quellen erfahren haben will, das der iPad 3 Release wohl sehr wahrscheinlich im März 2012 stattfinden wird. Mit dem Bericht der DigiTimes wurde dieses (Gerücht) nun nochmal bekräftigt.

Sobald wir dazu mehr erfahren, informieren wir euch natürlich wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home