Image Image Image Image

Weblogit | June 21, 2024

iPhone 5S: Display mit doppelter Pixelzahl und 13-Megapixel-Kamera (Gerücht)

Es gibt Neuigkeiten aus der iPhone 5S-Gerüchteküche: Das kommende Apple-Smartphone soll angeblich mit "doppelter Retina-Auflösung", einem dünnerem Rahmen und mit 13-Megapixel-Kamera kommen. 

Die chinesische Seite Weiphone hat angeblich exklusive Informationen zum kommenden iPhone 5S bzw. 6 erhalten. Laut ihren Quellen wird Apple zwar wie beim Vorgänger weiterhin auf ein 4 Zoll großes Display setzen, allerdings soll sich die Pixelanzahl verdoppeln. Das aktuelle Retina-Display des iPhone 5 kommt auf ca. 730.000 Bildpunkte, beim Bildschirm des Nachfolgers soll die Anzahl auf knapp 1,5 Millionen Pixel gesteigert worden sein. Die aktuelle Auflösung von 1.136 x 640 Pixeln müsste dafür auf ca. 1440 x 1040 oder 1400 x 1080 verbessert werden.

Meine Empfehlungen für dich

Die 4-Stunden-Woche - Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben | Der Welt-Besteller für eine geniale Work-Life-Balance, ortsunabhängiges Arbeiten und ein fantastisches Leben.

Bestes iPhone Leder-Case - Eleganter kannst du dein iPhone nicht gegen Schmutz und Kratzer schützen. Das 2in1 Leder-Case von Solo Pelle ist abnehmbar, kommt mit Kartenfächern daher und sieht einfach nur mega aus.

Mein liebster Arbeitsstuhl - Ohne den Swopper Air hätte ich sicherlich mehr Rückenschmerzen. Er fördert trotz Sitzposition eine bewegliche Wirbelsäule und hält mich beim Arbeiten aktiv. Das ist ein riesiger Vorteil zum stink normalen Bürostuhl.

Außerdem heißt es, dass das iPhone 5S mit einem dünneren Rahmen als seiner Vorgänger kommen soll. AppleInsider vergleicht den Design-Unterschied mit dem zwischen iPad und iPad mini. Die Produktion des iPhones der nächsten Generation soll bereits im Juni beginnen, damit nach der offiziellen Vorstellung im September genug Geräte verfügbar sind.

iphone5-black

Auch die Kamera soll Apple verbessert haben und im iPhone 5S einen verbesserten, lichtempfindlicheren 13-Megapixel-Sensor einsetzen und das Blitzlicht soll anstatt aus nur einer aus zwei LEDs bestehen.

Jeder muss sich natürlich selbst ein Bild machen und entscheiden, was er von den Gerüchten hält, allerdings wäre eine höhere Auflösung keinesfalls abwegig, wenn man an aktuelle Smartphones anderer Hersteller denkt. Das HTC One hat bspw. ein 4,7 Zoll großes Full HD-Display mit einer 1080p-Auflösung, was mehr als 2 Millionen Pixeln entspricht. Auch eine 13-Megapixel-Kamera wäre gibt es schon, z.B. im Samsung Galaxy S4.

Was glaubt ihr, hat hier tatsächlich ein Insider Informationen ausgepackt oder alles nur heiße Luft?

 


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


ANZEIGE


Beliebte Beiträge auf WEBLOGIT:



Weblogit