Image Image Image Image

LG P920 Optimus 3D ab Juli für etwa 500 Euro erhältlich

LG P920 Optimus 3D ab Juli für etwa 500 Euro erhältlich

LG hat heute über Facebook das P920 Optimus 3D für Anfang Juli angekündigt.

Das erste 3D-Smartphone von LG ist nicht nur das erste Android-Smartphone weltweit das Bilder und Videos aufnehmen kann sondern auch diese ganz ohne Brille wiedergeben kann.

LG bringt es mit der unverbindlichen Preisempfehlung von 599,- Euro auf den Markt. Ein Preis von etwa 500,- bis 550,- Euro im freien Handel ist da durchaus realistisch.

Tipp: Bei Amazon kann das P920 Optimus 3D bereits für 549,- Euro vorbestellt werden. Ich geh jedoch davon aus, dass Amazon in den kommenden Wochen noch ein paar Euros heruntergehen wird.

Technische Daten LG P920 OPTIMUS 3D:

  • 4,3″ (10,9 cm) 3D-Display
  • 3D ohne spezielle Brille
  • Auflösung: 800×480
  • Kapazitiver Touchscreen
  • Dual-Core-Prozessor OMAP 4 (4430) von Texas Instruments (CPU) mit 2x 1 GHz
  • PowerVR SGX 540 Grafik-Prozessor (GPU)
  • 512 MB Arbeitsspeicher (RAM)
  • Dual Channel, Dual Memory
  • Interner Speicher: 8 GB
  • Erweiterbar mit Micro-SD-Karten bis 32GB
  • Zwei 5-Megapixel-Kameras auf der Rückseite mit LED-Blitz
  • Fotos 3D = 3 Megapixel – Fotos 2D = 5 Megapixel
  • Videos 3D = 1280×720 – Videos 2D = 1920×1080
  • Frontkamera
  • Lage-, Helligkeits- und Näherungs-Sensor
  • Gyroskop
  • HDMI-Typ-D-Anschluss (MicroHDMI) 1.4
  • Micro USB 2.0
  • Gewicht: 168 Gramm
  • Maße: 128,8 x 68 x 11,9 Millimeter
  • Momentaner Softwarestand: Android 2.2.2
  • Frequenzbänder: Quadband (850/900/1800/1900MHz) + UMTS (2100/900MHz) + HSPA 7.2/5.7 HSUPA
  • Wi-Fi
  • Bluetooth
  • A-GPS

Ein Video zum LG P920 Optimus 3D gibt es mittlerweile auch:

Quelle: lgblog.de


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter, um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home